Grüne Branche

LacBalsam: Wundheilung

Ab September wird das Baumwundverschluss- und Veredelungsmittel LacBalsam von Compo (48157 Münster) vertrieben.

Compo LacBalsam gibt es in 150-Gramm- und 350-Gramm-Pinseltuben sowie im Ein-Kilogramm-Eimer mit Spachtel. Die rindengraue Paste zur Wundbehandlung bei Obst- und Ziergehölzen ist den Angaben zufolge streichfertig. Hochwertige Baumwachse sorgen nach Schnittpflege und Veredelungsmaßnahmen sowie bei Windbruch und Wildverbiss für einen optimalen Schutz, informiert Compo. LacBalsam tropfe nicht nach und bilde einen rissfreien Belag. Gehölzwunden werden so vor eindringender Feuchtigkeit und holzzerstörenden Schadpilzen geschützt. Der natürliche Heilungsprozess wird gefördert. Das Mittel sei zur ganzjährigen Anwendung geeignet. Bienen und Populationen relevanter Nutzorganismen sind durch das umweltfreundliche Baumpflege- und Veredelungsmittel mit seinen hochwertigen Baumwachsen nicht gefährdet.

Infos: Tel.: 0251-3722-0, E-Mail: info@compo.de