Grüne Branche

Laga Nagold zieht Bilanz: eine Million Besucher kamen zur Laga

Die Landesgartenschau in Nagold hat mit dem Thema „Grüne Urbanität“ über eine Million Besucher angezogen, zieht das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg Bilanz.

Die Landesgartenschau habe aber nicht nur einen Besucherrekord erzielt, sie habe auch die Stadt Nagold vorangebracht und für eine spürbare Aufbruchstimmung gesorgt, die noch lange anhalten wird, sagte Verbraucherminister Alexander Bonde auf der Abschlussveranstaltung der Landesgartenschau in Nagold (Landkreis Calw).

Neue Naturräume in der Stadt bieten dauerhaft mehr Lebensqualität und stärken die regionale Wirtschaft, so der Minister. Landesgartenschauen seien damit ein bleibender Standortvorteil für die Ausrichterstädte. Die nächste Landesgartenschau findet 2014 in Schwäbisch Gmünd statt. (vs)