Grüne Branche

Landgard: Hyazinthe & Orchidee im Januar „in“

, erstellt von

Auch 2016 stellt Landgard jeden Monat eine ausgewählte Garten- und Zimmerpflanze ins Rampenlicht. Im Januar hat sich die Erzeugergenossenschaft für die Hyazinthe (Outdoor) und die Orchidee (Indoor) entschieden.

Die Hyazinthe ist Landgards Gartenpflanze des Monats im Januar. Foto: Landgard

Hyazinthe sorgt im Januar für „blühendes Leben“

Für das erste „blühende Leben“ auf Balkon, Terrasse und im Garten soll im Januar die Hyazinthe sorgen. Vorgetriebene Zwiebelblumen im Topf sind eine von November bis April im Handel erhältlich, so Landgard. Ihre Farbenvielfalt von kräftigem Pink, Violett und Blau bis zu Pastelltönen wie Apricot, Zartgelb, Flieder, Rosa und natürlich Weiß kommt auch in gemischten Schalenbepflanzungen zur Geltung.

Orchidee ist Zimmerpflanze des Monats Januar

Als Zimmerpflanze des Monats Januar hat Landgard die Orchidee ausgewählt. Neben der nach wie vor sehr beliebten Phalaenopsis gibt auch die Cymbidie einen attraktiven Zimmerschmuck ab. Da sie es etwas kühler liebt, eignet sie sich besonders für den Wintergarten. Einen echten Indoor-Blickfang geben daneben unter anderem die violette Vanda, Miltonia sowie Oncidium ab.