Grüne Branche

Landgard übernimmt Malaco GmbH

Landgard übernahm als vorheriger Mehrheitsgesellschafter ab dem 27. Dezember 2011 die Malaco GmbH in Bergkamen zu 100 Prozent. Die Firma wird zukünftig unter Landgard Obst & Gemüse GmbH & Co. KG firmieren. 

Für Landgard ist die Integration in den Konzern ein weiterer Schritt als flexibler und zuverlässiger Dienstleistungsanbieter in der Ausrichtung zum Kunden. So kann auch zukünftig mit einem größeren Service- und Beratungsspektrum optimal auf die Wünsche der Kunden eingegangen werden.

Durch die Integration in den Landgard-Konzern können die umfangreichen Dienstleistungen weitergeführt und noch ausgebaut werden. Die ehemalige Malaco GmbH stützt sich dabei auf das Landgardnetz internationaler Kontakte.

Für Geschäftspartner und Lieferanten ergeben sich keine Veränderungen in der Zusammenarbeit, so die Angaben. Alle bekannten Ansprechpartner stehen weiterhin für Kunden und Lieferanten zur Verfügung.

(ld)