Grüne Branche

Landgard: Vermarktungswege

Landgard betreibt 31 Cash & Carry-Märkte in Deutschland sowie zwei im Ausland. Diese sollen täglich mit Baumschulware beliefert werden. Als Verteilplattform wird der Vertriebsstandort in Westerstede fungieren. Die Kommissionierung im Baumschulbereich müsse sich erst noch einspielen, meinte Kleinschnittker, Geschäftsführer von Landgard Blumen und Pflanzen GmbH, und wies im Pressegespräch auf die großen Möglichkeiten hin, die sich damit für die Ammerländer Baumschulen ergäben. Unabdingbar sei dabei eine enge Absprache zwischen Produktion und Handel, denn die Anbieter haben hinsichtlich Aufbereitung, Kontinuität der Lieferung und Gleichmäßigkeit in der Qualität der produzierten Gehölze bestimmte Anforderungen zu erfüllen.