Grüne Branche

Landgard Westerstede: kleine Gärten im Mittelpunkt

Der Landgard-Standort Westerstede lädt interessierte Vertriebskunden zwischen dem 4. November und 20. Dezember 2013 zur Präsentations- und Verkaufsmesse „Fokus Baumschule“ mit Inspirationen und Produkten zum Thema „City Gardening“ ein. 

Kleine Gärten stehen bei Landgard im Mittelpunkt. Foto: Landgard

Auf 2.000 Quadratmetern wird das Thema mit interessanten Vorschlägen zur Warenpräsentation und der Gestaltung von Musterflächen in Szene gesetzt.

Weitere Themenschwerpunkte sind unter dem Motto „Winterzauber“ zu finden. Hier spielen Winterblüher, die auch in der dunklen Jahreszeit attraktive Glanzpunkte auf der Terrasse setzen können, die Hauptrolle. Ergänzt wird das Angebot durch eine breite Auswahl von Koniferen von ganz klein bis riesengroß – die „Riesen und Zwerge“.

Ein weiteres Highlight bilden Fliedersorten der Kircher Collection verschiedener Arten und Herkünfte, beispielsweise amerikanische und französische Fliedersorten. Neben den Themenpräsentationen wird ein ausgesuchtes Baumschulsortiment und die Präsentation von CC-Konzepten im Mittelpunkt stehen.

Geöffnet ist die Präsentations- und Verkaufsmesse montags bis freitags von 7.30 bis 17 Uhr.

Kontakt: Landgard Westerstede, Torsholter Hauptstraße 11, 26655 Westerstede, Anmeldung unter Tel.: 0 44 88–84 67 10. (ts)