Grüne Branche

Landschaftsarchitekten: Flyer zeigt planerische Kompetenz

, erstellt von

Die Kompetenz der Landschaftsarchitekten in der Planung von Privatgärten stellt der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) jetzt in seinem neuen Flyer „Der Privatgarten“ in den Vordergrund. Darin werden Beispiele anspruchsvoll gestalteter Hausgärten gezeigt, die den Weg vom Gartentraum zum Traumgarten illustrieren.

Ausschnitt aus dem Cover des bdla-Flyers „Der Privatgarten“. Cover: bdla

Planerische Leistungen von Landschaftsarchitekten

Außerdem dokumentiert der Flyer die planerischen Leistungen von Landschaftsarchitekten. So definieren diese etwa die Raumaufteilung, Sichtachsen, Formen und vor allem Funktionen der verschiedenen Bereiche im Garten. Gleichzeitig stellen sie die Vielfalt der Pflanzen unter Berücksichtigung einer interessanten Farbgebung und ästhetischen Formensprache sicher.

Darüber hinaus entwickeln Landschaftsarchitekten kreative Beleuchtungsideen für den Garten, beraten bei der Gartengestaltung sowie der Wahl der Materialien und kontrollieren die Qualität der ausgeführten Arbeiten. Dabei behalten sie behördliche Auflagen und Einschränkungen ebenso im Blick wie ökologische Erfordernisse.

Der Flyer „Der Privatgarten“ kann kostenfrei beim bdla bezogen werden. Darüber hinaus sind Beispiele für anspruchsvoll geplante Privatgärten in der Online-Ausstellung „Privatgärten“ zusammengestellt.