Grüne Branche

Leistungsschau: Herbstzauber in der Orangerie in Pillnitz

Traditionen sind dann von Bedeutung, wenn sie Impulse für die Gegenwart geben. Unter diesem Motto fanden sich die Top-Floristin Annegret Petasch, der Zierpflanzenspezialist Klaus Hoffmann, der Azerca-Fachmann Dr. Karl Richter und der Schlossgartenmeister Wolfgang Friebel zusammen. Sie gestalteten zum wiederholten Male in der barocken Orangerie des Pillnitzer Schlossparkes mit dem Thema „Herbstzauber 2004 – Gestalten mit Blumen und Pflanzen“ eine Leistungsschau der Gärtner aus dem Dresdner Elbtal. Es war die herbstliche Farbenpracht der Blumen und Pflanzen, welche die Besucher begeisterte. Sie wurde vom Team der FDF-Referentin und Lehrerin an der Szkola Florystyczna im polnischen Poznan (Posen) in avantgardistischer Weise präsentiert. Die Schau ist noch bis 26. September zu sehen.