Grüne Branche

Leute

Für ihre herausragenden Verdienste um den Berufsstand der Landschaftsgärtner sind Christoph Bohr, Bernd Rundel und Manfred Virgens auf der Fachmesse GaLaBau 2006 in Nürnberg vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) mit der "Goldenen Ehrennadel" ausgezeichnet worden. Christoph Bohr ist bereits seit 1996 Präsidiumsmitglied des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Sachsen (VGL) und seitdem auch als Vorsitzender des Ausbildungsausschusses in seinem Landesverband ehrenamtlich aktiv. Bernd Rundel wirkte insgesamt 21 Jahre lang (1984 bis 2005) im Präsidium des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen (FGL) mit. Er engagierte sich im Zeitraum von 1986 bis 1997 als Länderbeauftragter des FGL im BGL-Ausschuss Normen und Regelwerke. Manfred Virgens hat von 1997 bis 2006 als Präsident des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern(VGL) engagiert die Interessen der bayerischen Mitglieder vertreten und im Hauptausschuss des BGL mitgewirkt. Mehr als 20 Jahre lang war der GaLaBau-Unternehmer aus Anzing ehrenamtlich tätig.