Grüne Branche

#Lieblingsblume: BBH-Kampagne geht in neue Runde

, erstellt von

Die Lieblingsblumen-Kampagne des Blumenbüros Holland (BBH) startet in eine neue Runde. Ab 5. Oktober wollen drei neue „Lieblingsblumen-Jungs“ einen ganzen Monat lang Lust auf bewusst gewählte Blumensträuße machen. Die Botschaft der Kampagne: Nicht einfach Blumen schenken, sondern die #Lieblingsblume.

Neue Männer für die #Lieblingsblumen-Kampagne. Foto: Blumenbüro

#Lieblingsblumen: Verbindung zum Fachhandel

Als „Gesichter“ der #Lieblingsblumen-Kampagne wurden eigens drei neue Models gecastet, die auf den Werbemitteln als Floristen in einem Blumengeschäft auftreten. Damit will das Blumenbüro eine direkte Verbindung zum Blumenhandel schaffen und den Fachhandel gleichzeitig dazu einladen, die Kampagne für sich zu nutzen. Entsprechendes POS-Material stellt das Blumenbüro zum kostenlosen Download und zum individuellen Gebrauch zur Verfügung.

Die Kampagne, die zeitgleich in Deutschland, England, Frankreich und den Niederlanden läuft, wird mit EU-Mitteln finanziert und durch umfassende Medienaktivitäten unterstützt. Neben den Video- und sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und YouTube, werden ebenso Printmagazine sowie Außenwerbung in vielen deutschen Großstädten genutzt.

Zudem wird die #Lieblingsblumen-Kampagne im Rundfunk sowie dem Fernsehkanal Sixx präsent sein.