Grüne Branche

Marketingpreis "Triadem" mit Rekord-Anmeldungen

Einen neuen Rekord bei der Zahl der Anmeldungen können die Initiatoren des Marketingpreises "Triadem" in diesem Jahr vermelden. Auf 850 ist die Zahl der teilnehmenden Blumengeschäfte und Gärtnereien gegenüber gut 500 im vergangenen Jahr gestiegen. Anmeldeschluss der gemeinsamen Aktion von Blumenbüro Holland, der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) und der Fachzeitschrift gestalten & verkaufen aus dem Hause Haymarket war am 31. März 2007. Nun gilt es, die Interviews mit den drei beteiligten Gruppen - Unternehmer, Mitarbeiter und Kunden -, die letztendlich dem Wettbewerb seinen Namen "Triadem" gaben, zu führen. Dies wird bis Ende Mai/Anfang Juni der Fall sein. Dann stehen die besten acht Betriebe fest. Sie werden besucht, ein weiteres Mal interviewt sowie die Geschäfte fotografiert. Am 7. August 2007 wählt die Jury den Gewinner, der auf der Iflo (11. und 12. August) schließlich der Öffentlichkeit präsentiert wird.