Grüne Branche

Marktchancen: Grün an Immobilien

Die Gestaltung der Grün- und Außenanlagen gehört zu einem der sechs wichtigsten Faktoren für den Vermietungserfolg bei Wohnimmobilien. Sie rangiert in der Bedeutung direkt hinter der Miethöhe und sogar auf dem gleichen Rang wie die Qualität von Wohnung/Gebäude sowie die Sozial- und Infrastruktur.

Wichtiger Faktor für den Vermietungserfolg: die Gestaltung der Grün- und Außenanlagen.

Dies sind einige Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Umfrage. Der BGL hatte die Studie zur quantitativen und qualitativen Entwicklung der Nachfrage in der Wohnungswirtschaft nach Leistungen aus dem Garten- und Landschaftsbau beim Bochumer Institut InWis Forschung & Beratung in Auftrag gegeben. An der Umfrage im April/Mai 2012 nahmen Funktionsträger in 204 von insgesamt 814 bundesweit ausgewählten Wohnungsunternehmen teil.

Bei der Präsentation der Ergebnisse zeigte Prof. Dr. Volker Eichener auf, dass die Bedeutung des Grüns für den Vermietungserfolg wachse und inzwischen zu einem strategischen Thema avanciert sei. Die Nachhaltigkeit rücke stärker in den Blickpunkt und 55 Prozent der Wohnungsunternehmen gingen davon aus, dass der Stellenwert der Gestaltung von Grün- und Außenflächen in Zukunft steigen werde.

Vor diesem Hintergrund erwarteten 26 Prozent der befragten Wohnungsunternehmen, dass ihr Ausgaben-Volumen für GaLaBau-Leistungen in 2012 und 2013 steigen wird.