Grüne Branche

Marktplatz Aalsmeer Zusätzlicher Raumbedarf

Am „Marktplatz Aalsmeer“ würden die Absatzmengen in den nächsten Jahren noch gewaltig steigen, was zusätzlichen Raum erfordert.

Laut der Langzeit-Perspektive der VBA Aalsmeer bis 2025 sind in der holländischen Blumenmetropole zusätzlich etwa 90 Hektar für Versteigerungs- und Handelsaktivitäten nötig. Dringend nötig wäre ferner eine bessere Straßenverkehrs-Infrastruktur in und um Aalsmeer. Die Blumenveiling VBA Aalsmeer hat im vergangenen Jahr ihren Umsatz um 3,7 Prozent auf rund 1,7 Milliarden Euro gesteigert. Die Verantwortlichen in Aalsmeer rechnen auch für 2006 mit einer deutlichen Umsatzzunahme, nämlich um 3,5 Prozent.