Grüne Branche

„Mein Baum – meine Stadt“ in Hamburg zeigt Erfolg

Mehr Grün dank Bürgerbeteiligung - Bäume für die eigene Straße spenden

Ein erfolgversprechender Weg zu grüneren Städten ist die Hamburger Aktion „Mein Baum – Meine Stadt. Ich mach‘ mit!“, die Hans Gabányi von der Hamburger Umweltbehörde (BSU) beim Norddeutschen Baumschultag vorstellte. Das Projekt im Rahmen der Aktivitäten zur „Umwelthauptstadt Europas 2011“ startete im Juni dieses Jahres. Ziel ist, möglichst viele der Lücken zu schließen, die in den letzten zehn Jahren in den Reihen von Hamburgs Straßenbäumen entstanden sind, weil Nachpflanzungen zugunsten der Bestandssanierung weitgehend zurückgestellt wurden.

Mehr zu den Ergebnissen in Ausgabe 10/ 2011 Deutsche Baumschule