Grüne Branche

Messe Friedrichshafen legt Fruchtwelt Bodensee und Agrarwelt zusammen

Die Messe Friedrichshafen legt künftig die parallel stattfindenden Fachmessen Fruchtwelt Bodensee und Agrarwelt unter dem Namen Fruchtwelt Bodensee zusammen. Da die beiden Messen bereits in den vergangenen Jahren immer enger zusammengerückt seien, sollen laut Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann beide Seiten von der Fusion profitieren. 

Der Bereich Agrartechnik soll auch nach der Zusammenlegung elementarer Bestandteil der Fruchtwelt Bodensee sein. Werkfoto

Der Bereich Agrartechnik soll weiterhin als elementarer Bestandteil wie auch im neuen Untertitel „Internationale Fachmesse für Erwerbsobstbau, Destillation und Agrartechnik“ vertreten sein.

Die nächste Fruchtwelt Bodensee findet vom 19. bis 21. Februar 2016 statt. (ts)