Grüne Branche

Nebelung geteilt

Die angekündigte Überführung des Bereichs Erwerbsgartenbau der Bruno Nebelung GmbH Co. KG in die selbstständige Nachfolgefirma Volmary GmbH ist zum 22. September 2010 vollzogen worden. Damit ist die langjährige Spezialisierung der Geschäftsfelder abgeschlossen, meldet das Unternehmen. Die Volmary GmbH wird den Geschäftsbereich "Erwerbsgartenbau" fortführen, die Bruno Nebelung GmbH den Geschäftsbereich "Gartenfachhandel".

In den Geschäftsbereich der Volmary GmbH gehören unter anderem die Züchtung und der Handel mit Blumen- und Gemüsesamen, Produktion und Vertrieb von Blumen- und Gemüse-Jungpflanzen, der Vertrieb von Blumen- und Gemüsezwiebeln sowie die Steuerung der Lizenzmarken-Systeme "Kiepenkerl Profi-Line Pflanzen" und "Pegasus Pflanzen". Geschäftsführer und Inhaber der Volmary GmbH ist Hubertus Volmary. Weiterer Geschäftsführer ist der langjährige Prokurist Frank Hüdepohl. Die Leitung der Bruno Nebelung GmbH (Geschäftsbereich "Gartenfachhandel") liegt bei Nicolaus Volmary. Die Volmary GmbH ist zum Pflanzenzucht- und Informationszentrum Kaldenhof in Münster verlegt worden. Die Nebelung GmbH bleibt am Standort in Everswinkel ansässig.