Grüne Branche

Netzwerk Pflanzensammlungen: Pate für einzigartige Efeu-Sammlung gesucht

Das Netzwerk Pflanzensammlungen sucht einen Paten für eine über 430 Sorten umfassende Efeusammlung im Klostergarten der Abtei Neuburg bei Heidelberg. Aufgebaut und gepflegt wurde sie von dem 1993 verstorbenen Bruder Ingobert. Zudem befinde sich im Klosterkeller eine aus dem 18. Jahrhundert stammende Büchersammlung ausschließlich zur Gattung Efeu. 

Da sich beide Sammlungen in einem alarmierenden Zustand befinden und dem Kloster die zum Erhalt notwendigen Mittel fehlen, wird im Auftrag der Deutschen Gartenbaugesellschaft nun ein Pate gesucht, der die Pflanzen ausgräbt und zu ihrem neuen Standort bringt. Geeignet sei ein öffentlicher Park, ein botanischer Garten oder ein Schlossgarten, der die Efeu-Sammlung etikettiert in die eigene Anlage integriert. (ts)