Grüne Branche

Neu auf TASPO.de: der Online-Anzeigenmarkt

, erstellt von

Gartenbau-Betrieb zu verpachten, Rolltische günstig abzugeben oder Pflanzen zu verkaufen? Angebote und Gesuche wie diese sind ab sofort auch auf der TASPO Website zu finden – in unserem neuen Online-Anzeigenmarkt.

Mit dem neuen Anzeigenmarkt auf TASPO.de und der Print-Online-Kombi können Inserenten eine noch größere Zielgruppe erreichen. Foto: Haymarket Media

Anzeigen in der Print-Ausgabe der TASPO und online veröffentlichen

Der neue Online-Anzeigenmarkt ergänzt den wöchentlich erscheinenden Anzeigenmarkt in der Print-Ausgabe der TASPO. Inserenten haben damit jetzt die Möglichkeit, zusätzlich zu ihrer Print-Annonce diese auch im neuen Online-Anzeigenmarkt auf TASPO.de zu veröffentlichen – und so eine noch größere Zielgruppe sowie neue potenzielle Kunden für ihr jeweiliges Angebot beziehungsweise Gesuche zu erreichen.

Mit durchschnittlich über 60.000 Seitenaufrufen pro Monat (Quelle: Google Analytics, Ø 1. Oktober 2018 bis 31. März 2019) ist TASPO.de eine der meistbesuchten Webseiten in der Grünen Branche. Die wöchentlich erscheinende Print-Ausgabe der TASPO erreicht jeweils 8.728 Bezieher (Quelle: IVW tvA, Stand: 1. Quartal 2019).

Zwei Paketvarianten für Print-Online-Kombi

Wählen können Inserenten generell unter zwei verschiedenen Paketvarianten: „Basic“ und „Premium“, wobei die „Premium“-Variante neben der Abbildung der Print-Anzeige im Online-Anzeigenmarkt auf TASPO.de noch zusätzliche Funktionen beinhaltet, welche die Sichtbarkeit der Anzeige erhöhen – zum Beispiel noch mehr Fotos oder die prominente Abbildung der Annonce auf der Startseite von TASPO.de.

Auch die Kombination mit einem der anderen Fachtitel aus dem Hause Haymarket Media – TASPO GARTEN-DESIGN, TASPO BAUMZEITUNG, g&v, Deutsche Baumschule, Friedhofskultur oder Gärtnerbörse – ist möglich.

Weitere Informationen dazu sind im TASPO Online-Anzeigenmarkt unter „Anzeige aufgeben“ zu finden. Auskünfte erteilt darüber hinaus das TASPO Anzeigenmarkt-Team: