Grüne Branche

Neue App für alle Bereiche

Auf der diesjährigen IPM stellte die Firma Rita Bosse Software (26188 Edewecht) dem Fachbesucher ihre bewährte Software für Baumschulen, Gartencenter, Kassensysteme und den Garten- und Landschaftsbau vor. Die Highlights in diesem Jahr sind die neuen Apps für alle Bereiche.

Daten per App übers Smartphone. Werkfoto

Die bereits bestehende Rita Bosse-App wurde aktuell zur Messe hin für die Baumschulen erweitert. In dieser App kann man den Angaben zufolge nun neben Kunden- und Lieferantendaten auch spontan Auskünfte über die eigenen Bestände geben.

Mit der neuen App für Gartencenter kann man laut Rita Bosse Software im WLAN-Bereich über ein Smartphone oder ein Tablet auf Artikelinformationen zugreifen. Dazu wird mit der Kamera der EAN abgescannt, und schon werden Informationen wie beispielsweise Preis, Bestand und Lieferant angezeigt. Daten wie Preise könnten dabei auch problemlos geändert werden. Auch sei die Erstellung einer Inventurliste möglich. Beide Apps wurden sowohl für Android als auch für iOS-Endgeräte (Apple) entwickelt. db

Weitere Informationen unter www.rita-bosse.de