Grüne Branche

Neue Broschüre: Ehrenamt im GaLaBau

Ehrenamtliche Arbeit in all ihren Facetten und Tätigkeitsfeldern ist Ausdruck von Verantwortungsbereitschaft für ein Unternehmen, einen Verein oder eine Branche – das gilt besonders auch für die GaLaBau-Branche. Aber was zeichnet Ehrenamtliche aus? Welche Gestaltungsmöglichkeiten bietet das Ehrenamt im GaLaBau? Was sollte ein Ehrenamtlicher im GaLaBau mitbringen? Wie sieht das zeitliche Engagement im Ehrenamt aus? 

Die Broschüre kann beim BGL downgeloadet werden. Werkfoto

Wichtige Fragen, zu denen die neue Broschüre „Die Bedeutung des Ehrenamts im GaLaBau – Für eine aktive Entwicklung unserer Branche“ des Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) Tipps und Anregungen geben möchte.

Die Broschüre, die auf der BGL-Webseite zum Download bereit steht, beschreibt die unterschiedlichen Aufgabengebiete und Anforderungsprofile des Ehrenamts im GaLaBau und hilft damit, qualifizierte und motivierte Kandidaten für das Ehrenamt anzusprechen und zu finden. (ts)