Grüne Branche

Neue Geschäftsführerin bei Landgard Blumen & Pflanzen

Die Landgard Gruppe hat im Rahmen ihrer strategischen Ausrichtung für das Geschäftsfeld Blumen und Pflanzen eine neue Geschäftsführerin bestellt. Diese Aufgabe hat am 1. November den Angaben zufolge die Betriebswirtschaftswissenschaftlerin Bettina Fürstenberg übernommen. Zuvor war sie fast 20 Jahre in leitenden Positionen bei verschiedenen führenden Unternehmen der Lebensmittelbranche tätig. Unter anderem betreute sie nationale und internationale Märkte für Markenartikler und Private Label Hersteller wie Campina, Freiberger und Stute. Aufgrund ihrer langjährigen Ressortverantwortung und Erfahrungen in diesen Unternehmen soll sie bei der strategischen Entwicklung der Landgard Blumen & Pflanzen GmbH, insbesondere für den Bereich des organisierten Handels, eine zentrale Position einnehmen.