Grüne Branche

Neue Gütesicherung bei Floragard

Die Gütegemeinschaft Substrate für Pflanzen (GGS) hat sechs Floragard Substratwerken das Gütezeichen „Substrate für Pflanzen“ für die Gütesicherung Kultursubstrate verliehen. Bei weiteren zwei Werken wird die Umstellung auf die neue Gütesicherung demnächst umgesetzt, informiert Floragard. Nach der „alten“ Gütesicherung Kultursubstrate wurde das Gütezeichen ausgewählten Substraten einer Produktionsstätte verliehen. Nur diese Substrate wurden regelmäßig auf ihre Qualität geprüft. Bei Einhaltung der Qualitätsvorgaben durften diese Substrate dann das Gütezeichen führen. Nach der „neuen“ Gütesicherung Kultursubstrate wird das Gütezeichen an die Produktionsstätte verliehen. Dies bedeutet, so Floragard weiter, dass sämtliche Substrate dieser Produktionsstätte der qualitativen Überwachung durch die GGS unterliegen.