Neue Initiative: praxisnahe Videos in bester Qualität

Veröffentlichungsdatum: , Andreas von der Beeck

Partner des ersten g&v Videos war die Firma Rabensteiner. Gedreht wurde im Gartencenter Ostmann in Oldenburg. Foto: Andreas von der Beeck

Drehtermin in der Praxis: Das erste Video aus der Serie g&v ON TOUR wurde im neugebauten Gartencenter von Blumen Ostmann in Oldenburg aufgenommen. Diese neue Videoreihe ist Teil einer Initiative von Haymarket Media, um fachliche Inhalte noch stärker in Print und Online zu verknüpfen.

Hinter jedem Unternehmen und jedem Produkt steckt eine Geschichte

Bewegte Bilder rufen Emotionen hervor und sagen mehr als tausend Worte. Ein inhaltlich informatives und originelles Video hat das Potenzial, sich werbewirksam zu verbreiten und für die Sichtbarkeit Ihrer Marken zu sorgen. Nutzen auch Sie das Video zum visuellen Storytelling, denn hinter jedem Unternehmen und jedem Produkt steckt eine Geschichte! Ein Rundum-sorglos-Werbepaket von Haymarket Media GmbH sichert Ihnen die Verbreitung auf allen Print-, Online- und Social-Media-Kanälen. Haben Sie Lust auf etwas Neues?

Start erfolgt mit Gewächshaus-Hersteller Rabensteiner

Das erste g&v Video wurde in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem bekannten Gewächshaus-Hersteller Rabensteiner erstellt. Das Gartencenter Ostmann in Oldenburg ist ein Vorzeigeobjekt für nachhaltiges Bauen von Rabensteiner, und der Bauherr Rainer Ostmann setzt auch im Verkauf auf innovative Konzepte am POS. Besonders der Hofgarten gefällt, weil er besonders gute Anregungen für den Garten darstellen lässt. Im Gartencenter Ostmann steht die Nachhaltigkeit im Fokus. Geschäftsführer Rainer Ostmann (Blumen Ostmann) und Karl Bärlin (Geschäftsführer Rabensteiner Deutschland) erklären im neuen g&v Video die Konzeption und praxisnahe Umsetzung des XXL-Gartencenters in Oldenburg.

Das neue g&v Video ist am 20. Januar 2022 erschienen. Es ist eine Initiative von Haymarket Media, um auf allen Kanälen beste Ideen für die Grüne Branche hervorzuheben. Die Premiere der neuen Video Reihe macht auf das gelungene Konzept aufmerksam.

Ansprechpartner für weitere Informationen

Weitere Informationen über die Videos sind bei Johanna Zeiser und Andreas von der Beeck zu erhalten. Die Kontaktdaten lauten:

 

Cookie-Popup anzeigen