Grüne Branche

Neue Werbekampagne: Man spricht Blumisch

Anfang Oktober erfolgte in Hamburg der offizielle Startschuss der "Blumisch"-Kampagne zur Absatzsteigerung im Einzelhandel, unterstützt durch Anzeigen in verschiedenen bundesweiten Zeitschriften. Die 3000 zur Verfügung stehenden POS-Pakete (Point of Sale) fanden laut Frank Teuber vom Blumenbüro Holland reißenden Absatz. Die Aussage lautet: "Sie können noch nicht Blumisch sprechen? Sprachkurse gibt es in Ihrem Floristik-Fachgeschäft!".