Grüne Branche

Neuer Vorsitz bei den Staudengärtnern

Arno Panitz ist neuer Vorsitzender des Bundes deutscher Staudengärtner. Die Verbandsmitglieder wählten ihn vergangene Woche bei ihrer Wintertagung in Grünberg.

Arno Panitz. Foto: privat

Die Staudengärtnerei Panitz liegt am Rande der Holledau, mitten in Niederbayern, und kultiviert an den zwei Standorten Rottenburg und Bogenhausen ein breites Staudensortiment für den gewerblichen Gartenbau.

Beate Zillmer hatte als Vorgängerin über viele Jahre den Vorsitz im BdS. Sie wurde in Grünberg noch einmal besonders geehrt und erhielt als Novum nicht die Goldene Ehrennadel, sondern die Auszeichnung in Form eines Ohrringes. (fri)