Grüne Branche

Neues Konzept für Pflanzkombinationen: PanAmerican Seed stellte es bei der Pack-Präsentation vor

Ein von der Firma PanAmerican Seed in ihrer holländischen Niederlassung vorgestelltes neues Konzept "Fantastic Combos" will die Verwendung samenvermehrter Zierpflanzen bei gemischten Pflanzkombinationen fördern.

Es schließt den Vorschlag an Gärtnereien ein, Pflanzen für solche Kombinationen in gemischten Packs zu kultivieren und an Endverbraucher zusammen mit einer Pflanzanleitung ("Rezept") abzugeben. Der Käufer könnte die Pflanzen aus dem Pack adäquat in Kübel, Kästen oder andere Gefäße setzen.

Als Beispiele wurden zehn Pflanzkombinationen vorgestellt, jeweils fünf für die "warme Saison" und für die "kühle Saison". Die Beschreibung der Pflanzkombinationen lesen Sie in der aktuellen TASPO-Ausgabe Nr. 20