Grüne Branche

Neumünster: Baumschule Lorberg begrünt Fashion-Outlet

Nachdem die Baumschule Lorberg in den vergangenen Monaten bereits zahlreiche Bäume für das Designer Outlet Center (DOC) Neumünster geliefert hat, sind heute die letzten großen Pflanzen von Brandenburg nach Schleswig-Holstein umgezogen: zwei Säuleneichen – Quercus robur ‘Fastigiata’ – mit einer Größe von rund zwölf Metern. Die Baumschule Lorberg ist verantwortlich für die Lieferung sämtlicher Pflanzen zur Begrünung des Fashion-Centers, das am 20. September 2012 eröffnet wird. 

Seit Frühjahr 2012 lieferte das Unternehmen bereits:

  • sechs Säuleneichen,
  • zwei Robinien (Robinia pseudaacacia),
  • acht Amberbäume (Liquidambar styraciflua) und
  • rund 750 weitere Pflanzen, wie Hochstämme, Sträucher, Hecken und Solitäre.

„Die Säuleneichen können über 20 Meter hoch wachsen und fügen sich aufgrund ihrer säulenartigen, dekorativen Form schön in die Optik des Geländes ein“, so Stefan Lorberg, Geschäftsführer der Baumschule Lorberg.

Das Besondere der Bäume sind die Seitentriebe, die, anders als bei gewöhnlichen Eichen, in die Höhe wachsen und nicht horizontal. Die langsam wachsenden Tiefwurzler können im Laufe ihres Lebens eine Breite von bis zu vier Metern erreichen. „Die gelieferten Eichen sind aktuell zwischen 21 und 25 Jahre alt und über zehn Meter hoch. Das macht sie zu einer Besonderheit unserer Baumschule“, erklärt Lorberg. (ts)