Grüne Branche

Niederrhein: Walbecker Spargelprinzessin lädt zum Festumzug

In Walbeck (Nordrhein-Westfalen) findet am Sonntag, 4. Mai wieder der traditionelle Festumzug der Walbecker Spargelprinzessin statt. Als Highlight der Spargel-Saison wird Birgit I. Janssen auf einem prächtig geschmückten Pferdewagen von ihrem Spargelgrenadier Heinz-Josef Heyer den zahlreichen Walbecker Dorfbesuchern vorgestellt. 

Spargelgrenadier Heinz-Josef Heyer stellt auf dem Festumzug Spargelprinzessin Birgit I. Janssen vor. Foto: Janina Maurer/Walbecker Spargelbaugenossenschaft und Umgegend eG

„Wer bei uns Spargel kauft, erhält auch ein Stück Tradition, Heimat und Erinnerung. Wir leben Spargel“, sagt Spargelprinzessin Birgit I. Janssen, die alle Spargelliebhaber zum Walbecker Festumzug einlädt.

Neben der von geschmückten Kaltblütern gezogenen Prinzessinnenkutsche erleben die Gäste Fußgruppen in Spargelstecherkleidung und Holzschuhen, Feuerwehrleute in alter Uniform mit Löschgeräten und verschiedene Musikvereine. Den Rahmen für den festlichen Umzug bietet der traditionelle Handwerker- und Spargelmarkt in Walbeck. (ts)