Grüne Branche

Oase startet den WaterCreation Award 2014

Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus können sich bis 31. März 2014 um den Oase WaterCreation Award 2014 bewerben. Zur Teilnahme an diesem renommierten Preis sind Oase WaterCreation Partner berechtigt, teilt das Unternehmen mit.

Sie können sich den Angaben zufolge mit ausgesuchten Projekten, die im Kundenauftrag oder als Schauanlage realisiert wurden, bewerben. Gesucht werden die besten gartenbaulichen Umsetzungen in Gestaltung, Kreativität und Ausstattung in vier Kategorien: beste naturnahe Anlage, beste architektonische Anlage, beste Schwimmteich-Anlage sowie beste Kombination von Wasser und Licht.

In dem Wettbewerb werden nicht nur die Sieger der jeweiligen Kategorie ausgezeichnet, sondern auch die zahlreichen nominierten Arbeiten berücksichtigt und entsprechend gewürdigt, teilt Oase mit. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, ihre Projekteinreichungen öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Die Preisverleihungen werden anlässlich der GaLaBau Nürnberg 2014 erfolgen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.oase-watercreation.com. (ts)