Grüne Branche

Obst- und Gemüseprodukte: aus NRW kommen 28,3 Prozent

28,3 Prozent der bundesweit produzierten Obst- und Gemüseerzeugnisse wurden im Jahr 2012 in Nordrhein-Westfalen (NRW) hergestellt.

Das meldet das statistische Landesamt Information und Technik NRW. Demnach stellten in NRW 53 Betriebe des verarbeitenden Gewerbes 2012 Obst- und Gemüseerzeugnisse im Wert von rund 1,9 Milliarden Euro her, 1,5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Der bundesweite Produktionswert lag bei insgesamt 6,7 Milliarden Euro. In NRW entfiel mit einem Produktionswert von 1,1 Milliarden Euro der größte Anteil auf verarbeitetes Obst und Gemüse, gefolgt von Frucht- und Gemüsesäften im Wert von 590 Millionen Euro. (ts/it)