Grüne Branche

Obstgehölze in Gefahr

In Mitteleuropa treten an allen gängigen Obstkulturen Phytoplasmosen auf. An den Hauptkulturen im mitteleuropäischen Obstbau rufen sie entsprechend den größten wirtschaftlichen Schaden hervor. Die wichtigste Rolle als Erreger spielen hierbei die Phytoplasmenarten aus der Apple Proliferation Group (Apfeltriebsuchtgruppe). Diese nahe verwandten Arten lösen die Apfeltriebsucht, den Birnenverfall und die Europäische Steinobstvergilbung aus. Mehr dazu in Ausgabe 5/2008 der Deutschen Baumschule ab Seite 31.