Grüne Branche

Oldenburger Vielfalt 2011: Sortiment nach Verbraucherwünschen

Auf 75 Hektar produziert die Baumschule Diderk Heinje (26188 Edewecht) eine breite Palette von Laub- und Nadelgehölzen in ausgesuchter Qualität für Gartencenter. Als zuverlässiger Lieferant überzeuge sie zudem durch einen ausgefeilten Lieferservice, der Lieferungen auf CC-Containern mehrmals die Woche einschließt. Eigene Marketing-Ideen mit dazugehörigen verkaufsfördernden Materialien unterstützen den Facheinzelhandel beim Abverkauf. Im Mittelpunkt steht dabei der Ansatz, das Sortiment nach Verbraucherwünschen zu strukturieren.

Vielfalt in Arten und Sorten sowie in Größen und Formen ist die Stärke der Baumschule Diderk Heinje.

So setzen sich beispielsweise die angebotenen Farbsortimente immer aus Laub- und Nadelgehölzen zusammen und sind so gleichzeitig Ausdruck der Oldenburger Vielfalt. Diese Vielfalt zeigt Heinje auch auf seinen Musterwagen, die bundesweit unterwegs sind und die Auswahl vor Ort ermöglichen. Den Einsatz koordiniert die Zentrale in Jeddeloh. Für intensive Gespräche bei einem Besuch im Rahmen der Oldenburger Vielfalt empfiehlt sich eine Anmeldung unter baumschule(at)heinje.de oder Tel.: 04486-92830.





Cookie-Popup anzeigen