Grüne Branche

Ordermessse Aalsmeer Market

Wenn Blüten des Weihnachtskaktus und Glockenblumen auf Lorbeerbäumen prangen, Macho Mario und Grazy Daisy einen Babyboom verkünden und gefriergetrocknete gefärbte Rosen nach einer Behandlung bei minus 29 Grad ins Blickfeld rücken – dann haben wir es mit einigen der Besonderheiten auf dem FloraHolland Aalsmeer-Market zu tun. Der FloraHolland Aalsmeer Market (AM) versteht sich als internationale Ordermesse für Exporteure, Großhändler und deren Kunden. Auf 440 Ständen – zehn Prozent mehr als im Vorjahr – standen Topfpflanzen im Vordergrund oder waren mit Schnittblumen kombiniert. Mehr dazu in der aktuellen TASPO.