Grüne Branche

Pariser Friedhof überträgt Trauerfeiern live im Internet

Der Pariser Friedhof Père-Lachaise bietet laut Badischer Zeitung (13. Oktober) neuerdings auf Wunsch an, die Trauerfeier live im Internet zu übertragen. Angehörige könnten am PC oder Tablet alles verfolgen. Dies sei einzigartig in Europa. Den Wunsch hätten Angehörige Verstorbener gehabt. Ein vertrauliches Passwort nur für die Angehörigen öffne den Blick per Internet in einen Saal auf dem Friedhof.

Wer nicht gefilmt werden will, für den gebe es eine aufnahmefreie Zone. Auf dem Père-Lachaise wisse man um die Gefahr, dass die Videos öffentlich im Internet kursieren könnten. Gelegentlich passiere dies schon, weil Angehörige per Handy die Trauerfeier filmen und online stellen. Die Übertragung ins Netz koste 195 Euro, eine DVD 50 Euro. fk