Grüne Branche

Patenschaft für Gräber

Patenschaftsgräber: Natürliche und juristische Personen können Patenschaften für denkmalgeschützte Grabanlagen erwerben. Sie erhalten damit das Recht, dort beizusetzen. Im Gegenzug sind sie verpflichtet, die Anlage mit Übernahme der Patenschaft in Abstimmung mit der Denkmalbehörde instand zu setzen und zu unterhalten. Eine Nutzungsgebühr wird erst bei Inanspruchnahme der Grabstätte fällig.

Cookie-Popup anzeigen