Grüne Branche

Pflanzliche Dünger: Rizinus kann Hornspäne ersetzen

Nur der pflanzliche Dünger Maltaflor, bestehend aus Gersten-Melasseresten der Mälzereien, und Rizinus wirken so zuverlässig wuchsfördernd auf Pflanzen wie die tierischen Düngemittel Hornmehl oder Haarprodukte. Zu diesem Ergebnis kommen Dr. Hermann Laber von der Sächsischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Dresden-Pillnitz und Christina Stadler von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in ihren Untersuchungen. Alle anderen eingesetzten Ersatzmittel für tierische Düngemittel erzielten, so erklärten sie Gärtnern und Fachleuten beim Bamberger Öko-Gemüsebautag, je nach Bodenart sehr unterschiedliche Wirkungen. Die Suche nach pflanzlichen Ersatzdüngern war nach der BSE-Krise notwendig geworden, um den Verbrauchern von tierischen Reststoffen freie Lebensmittel an die Hand zu geben. 2001 war es aber auch, dass es zu Vergiftungsfällen bei Hunden kam, die sich an organischem Rasendünger mit Rizinusschrot gelabt hatten.