Grüne Branche

Plantarium 2011: Neuer Aussteller-Rekord

Auch 2011 steht die Internationale Fachmesse für Baumschulen – Plantarium – in der Zeit vom 24. bis 27. August 2011 im niederländischen Boskoop-Hazerswoude national und international im Brennpunkt des Interesses. Der Aussteller-Rekord der letzten zwei Jahre (301 in- und ausländische Teilnehmer aus elf Ländern) wird laut Veranstalter deutlich überschritten.

Mittlerweile haben sich bereits 320 Betriebe angemeldet, darunter 62 ausländische Betriebe aus 15 Ländern – die ausländische Teilnahme sei größer als je zuvor. Die Aussteller kommen aus Australien, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Ungarn, Irland, Israel, Italien, Polen, Portugal, Spanien, den Vereinigten Staaten und der Schweiz.

Durch einige Anpassungen im Plantarium-Gebäude wurde ein Raumgewinn von acht Prozent realisiert. Dennoch gebe es bereits wieder eine Warteliste. Offensichtlich bestehe deutlich der Bedarf, sich auch in dieser für den Gartenbau schwierigen Zeit auf einer Fachmesse zu präsentieren, die den europäischen Treffpunkt all derjenigen darstellt, die sich mit der Zucht und dem Handel von Gartenpflanzen beschäftigen, so die Geschäftsleitung der Plantarium. Die Plantarium 2011 bietet wieder eine sehr gute Übersicht darüber, was zurzeit auf dem Markt angeboten wird, und widmet den Innovationen große Aufmerksamkeit.

Weitere Informationen zur Plantarium 2011 in Ausgabe 08/ 2011 Deutsche Baumschule oder unter:

www.plantarium.nl
info(at)plantarium.nl
Tel. 0031-172–235- 400