Grüne Branche

Plantarium 2014: nahezu ausgebucht

Internationale Baumschulmesse in Boskoop
Die 32. Ausgabe ist mit 303 Anmeldungen nahezu ausgebucht und das trotz der schwierigen Situation der Branche, stellten Ende Juni die Veranstalter für die Plantarium 2014 fest. Vom 27. bis 30. August öffnet die Messe ihre Tore.

Veranstaltungsort ist wieder das Plantarium-Gebäude im International Trade Centre. Für die Baumschulfachmesse im niederländischen Boskoop-Hazerswoude haben sich insgesamt auch 50 Betriebe von außerhalb der Niederlande angemeldet. Diese Teilnehmer kommen aus 12 verschiedenen Ländern. Die Plantarium bleibt mit dieser Teilnehmerzahl einer der größten internationalen Baumschulmessen Europas.
Links neben dem Eingang wurde im Außenbereich ein schöner Raum für die Technikvorführungen geschaffen, erklärt Messemanager Jos van Lint zu den Neuerungen auf der Messe. Die Eingangshalle ist auf besondere Weise mit Pflanzen der Teilnehmer bestückt, wobei die Verwendung der Zierpflanzenprodukte im Mittelpunkt steht.

Weitere Informationen zur Plantarium lesen Sie auch in Ausgabe 08/2014 Deutsche Baumschule.


Plantarium 2014 – internationale Baumschulmesse
Termin: 27. bis 30. August 2014
Ort: International Trade Centre, Italiëaan 4, NL-2391 PZ Hazerswoude-Dorp
Teilnehmer: 300 Aussteller aus 15 verschiedenen Ländern
Sortiment: Baumschulprodukte für den Verbrauchermarkt; in Topf, Container, als Freilandprodukt. Zulieferbetriebe mit neuesten Entwicklungen

Kontakt:
Plantariumgebouw
Tel.: 0031–172–235440
info(at)plantarium.nl
www.plantarium.nl