Grüne Branche

Plantarium: Magnolie mit Riesenblüten

Joh. Stolwijk & Söhne Joh. Stolwijk & Söhne (NL-XW Boskoop) präsentiert auf der Plantarium 2014 unter anderem Hydrangea macr. ‘Miss Saori’ (‘H2002’ PBR), eine Neuheit aus Japan von Ryoji Irie. Diese Bauernhortensie hat gefüllte Blüten mit einer nach eigenen Angaben spektakulären Blütenfarbe in Weiß mit dunkelrosafarbenem Rand.

Magnolia ‘Felix Jury’. Foto: Werkfoto

‘Miss Saori’ blüht am einjährigen Holz von Juni bis Oktober. Die gut winterharte Bauernhortensie wird einen Meter hoch und einen Meter breit. Die Blätter färben sich im Herbst dunkelrot.

Neu ist auch Physocarpus op. ‘Midnight’. Sie hat einen kompakten Wuchs, sehr dunkelbraune, fast schwarz glänzende Blätter. ‘Midnight’ wird bis zu 1,20Meter hoch und ist sehr frosthart. Sie hat rosa Knospen, die weißen Blüten zeigen sich von Mai bis Juli.

Joh. Stolwijk & Söhne präsentiert auf der Plantarium Magnolia ‘Felix Jury’, eine Neuheit aus Neuseeland. Ein exzellentes Blütengehölz mit einem Blütendurchmesser bis 36,5 Zentimeter, beschreibt die Baumschule ihre Novität. Die duftenden Riesenblüten zeigen sich in einem Portwein-Pink ab Mitte April. ‘Felix Jury’ hat einen aufrechten, kräftigen Wuchs und erreicht nach etwa zehn Jahren eine Höhe von fünf Metern.(ts)