Grüne Branche

Polizei fasste Metalldiebe

In der Regel bleiben Diebstähle von Friedhöfen ungeklärt. Positiv dagegen die Meldung der Kreispolizeibehörde aus Arnberg/Sundern im Hochsauerland. Mitte Juni wurden dort metallene Grablampen und -vasen von über 30 Gräbern entwendet. 

Polizisten stellten während gezielter nächtlicher Überwachungen ein verdächtiges Fahrzeug in Friedhofsnähe fest. Bei der Fahrzeugüberprüfung und der sofortigen Wohnungsdurchsuchung eines der beiden Tatverdächtigen fand die Polizei Diebesgut, darunter eine Madonnen-Statue und eine große Grabtafel, die dem Besitzer zugeordnet werden konnte.

Die Hauptverhandlung gegen den Tatverdächtigen, der sich als Tourist in Deutschland aufhielt, wurde kurzfristig vor dem Amtsgericht Arnsberg anberaumt. fk