Grüne Branche

Polnischer Chemieriese kauft Compo Expert

, erstellt von

Das Chemieunternehmen Grupa Azoty hat den Kauf von Compo Expert unter Dach und Fach gebracht. Über den Kaufpreis hat der bisherige Eigentümer Xio nichts verlauten lassen.

In Zukunft Teil der Grupa Azoty: Das Compo Expert Forschungszentrum in Münster Wolbeck. Foto: Compo Expert

Grupa Azoty größtes Chemieunternehmen in Polen

Grupa Azoty ist mit 15.000 Mitarbeitern das größte Chemieunternehmen in Polen und der zweitgrößte Hersteller von Stickstoff- und Mehrnährstoffdüngern in der Europäischen Union. „Die Übernahme von Compo Expert passt perfekt zu unserer Strategie, unsere Position unter den führenden Unternehmen für landwirtschaftliche Anwendungen mit hohem Kundennutzen zu stärken“, kommentiert  der Vorstandsvorsitzende Wojciech Wardacki die Transaktion.

Compo-Expert Team spielt wichtige Rolle für Weiterentwicklung

Darüber hinaus erklärt er: „Das gesamte Compo Expert-Team spielt eine wichtige Rolle bei der gemeinsamen Weiterentwicklung, zu der alle Fachleute in den jeweiligen Funktionen und Regionen gehören.“

Thomas H. Ahrens, Geschäftsführer Compo Expert, erklärt: „Grupa Azoty passt perfekt zu uns. Unsere landwirtschaftlichen Lösungen können als Ergänzung zu ihrem Produktportfolio angesehen werden. Das Angebot von Compo Expert beginnt dort, wo das von Grupa Azoty endet. Wir sind zuversichtlich, dass wir unter dem Dach der Unternehmensfamilie unseren erfolgreichen Wachstumskurs beschleunigen werden.“