Grüne Branche

Premiere auf der IGW: LuLu ist Balkonpflanze des Jahres in Berlin & Brandenburg

Die ‘Lustige Luise’, kurz LuLu, ist die Balkonpflanze des Jahres 2014 in Berlin und Brandenburg. Sie wurde von Brandenburger und Berliner Gärtnern gekürt und benannt – in Anlehnung an die berühmte preußische Königin Luise (1776–1810). Der Öffentlichkeit wurde LuLu gestern (22. Januar) auf der Internationalen Grünen Woche vorgestellt. 

LuLu in Orange. Werkfoto

LuLu gehört zur Familie der Knollenbegonien (Begonia tuberhybrida) und hat ihren Ursprung in Südamerika. Die Pflanzen überzeugen mit gleichmäßigem, dichtem Wuchs und mittelgroßen, gefüllten Blüten in den Farbsorten ‘Apricot Blush’, ‘Creme’, ‘Lemon’ und ‘Orange’.

Die aufrecht bis halbrund und halbhängend wachsenden Sorten eignen sich den Angaben zufolge sowohl für stehende Gefäße als auch für Ampeln und werden ab dem 26. und 27. April, dem „Tag der offenen Gärtnerei“, erhältlich sein. (ts)