Grüne Branche

Primeln, Nelken und Co.

Auch in diesem Jahr präsentierten die Aussteller auf der Internationalen Pflanzenmesse in Essen zahlreiche Staudenneuheiten mit leuchtenden Blüten, straffem Wuchs, markantem Laub. Kientzler Jungpflanzen (Gensingen) stellte in seinem Frühlingflirt-Sortiment Erysimum 'Winter Joy' vor, außerdem Heuchera 'Ebony and Ivory' und Heuchera 'Fireworks'. sowie Corydalis flexuosa 'Purple Leaf'. Aus eigener Züchtung stammt die Euphorbia-Hybride 'Thalia'. Eine Neuzüchtung von Markl (Tuntenhausen) ist die stecklingsvermehrte Myosotis-Hybride 'Myomark'. Aus Gewebekultur stammen vier neue gefüllt blühende Primelsorten: die rote, dichtgefüllte 'Corporal Baxter', 'Miss Indigo', 'Blue Sapphire' und 'Dawn Ansell' s'. Neu im Herbstzauber-Sortiment ist die Aster-Hybride 'Sapphire'.'Dazu kommen das raschwachsende Sedum 'Lemon Ball ', die robuste, gesunde Sorte Ajuga 'Elmblut'und Carex morrowii 'Ice Dance'. In seinem Exklusivprogramm "Royal English Rock Garden" bietet auch Fourn∑ Staudenkulturen (Langerwehe-Heistern) seinen Kunden acht englische gefüllte Primeln aus Meristemkultur an. Neben den schon oben beschriebenen 'Dawn Ansell' und 'Miss Indigo' gehören noch die zwei blauen Sorten 'Eugene' und 'Blue Sophie', die roten Sorten 'Roy Cope' und 'Captain Blood', die gelbe 'Val Horn Castle' und die orange-apricotfarbene Hybride 'Ken Dearmen' zum Sortiment. Ganz exklusiv vertreibt Fourn∑ ab 2005 die Neuheit Gentiana pyramidalis 'Diana' sowie die winterharte Dianthus plumarius in mehreren Farben. Das Stauden Forum Bottrop stellte die Phlox-paniculata-Sorten 'Blue Paradise' und 'Goldmine' und die Anemone leveillei (China-Sommer-Anemone), Fragaria vesca ssp. vesca 'Alpine Yellow', die Zwerg-Fackellilie Kniphofia caulescens, den dunkelblättrigen Wiesenstorchschnabel Geranium pratense 'Hokus Pokus', die Geranium-Hybride 'Jolly Bee' sowie die Saxifraga x arendsii-Hybride 'Adebar' und die Potentilla-Hybride 'Emilie' vor.