Grüne Branche

Produktpalette erweitert

Der nach eigenen Angaben weltweit führende Substrathersteller Klasmann-Deilmann (49744 Geeste–Groß Hesepe) wird auf der IPM 2006 in Essen mehrere Neuheiten präsentieren.

Der wegen seiner besonders guten physikalischen Eigenschaften begehrte irische Torf sei Grundlage der neuen Produktreihe „Klasmann IS Substrate“, die für höchste Ansprüche in Irland hergestellt werde. Wenig bis mäßig zersetzter Weißtorf werde zum Teil in Soden gewonnen und mit modernsten Anlagen zu hochwertigen Spezialsubstraten verarbeitet. Dabei werden laut Klasmann-Deilmann mit Hilfe von Sternsieben unterschiedliche, stabile Fraktionen erzielt, die den mittel bis grob strukturierten Substraten den optimalen Lufthaushalt und eine hohe Wasserdurchlässigkeit verleihen. Die irische Produktpalette umfassee Weißtorf und Klasmann IS Basissubstrate, auf deren Grundlage im Gartenbaubetrieb eigene Mischungen erstellt werden könnten und die zur Bodenverbesserung gut geeignet seien. Ein breites Sortiment an Klasmann IS Spezialsubstraten, aufgedüngt und mit ausgesuchten Zuschlagstoffen versehen, runde die Produktreihe ab.

Mit der Einführung von Growbags reagierte Klasmann-Deilmann auf verstärkte Nachfragen vieler Kunden. Die erdelose Kultur von Gemüse, Erdbeeren und Mutterpflanzen in Growbags ist in sehr vielen Ländern die sichere, wirtschaftliche Alternative zur Kultur im gewachsenen Boden.

Als Grundlage für P-reduzierte Düngungsstrategien bietet Klasmann-Deilmann die neue PG-Mix Düngerformulierung 10-4-30-3 plus Spurenelemente an. Die Debatte über eine alternative Steuerung des Pflanzenwachstums habe zur Neubewertung des notwendigen P-Angebots in gärtnerischen Kulturen geführt. Eine reduzierte P-Düngung erziele bei vielen Zierpflanzen ein kompakteres Pflanzenwachstum.

Bei Kultursubstraten für den Zierpflanzenbau und große Containersysteme setze das Unternehmen wieder verstärkt auf den Zuschlag von Peat Nuggets. Peat Nuggets werden aus stärker zersetztem, im Sommer gebaggerten und auf einen Wassergehalt von 30 Gewichtsprozent heruntergetrockneten Hochmoortorf (Schwarztorf) hergestellt, der durch dieses Verfahren seine Wasserspeicherfähigkeit verliere. Peat Nuggets werden als Zuschlagstoff für Substrate eingesetzt, um die Drainage zu erhöhen und eine gesicherte Strukturstabilität zu erreichen, insbesondere bei Kulturen mit langer Standdauer und empfindlichen Wurzelsystemen, wie Grünpflanzen, Bromelien, Azaleen oder Baumschulcontainer.

Unter der Formel Easy Fix habe Klasmann-Deilmann ein Substrat mit einem stabilisierenden Zusatz für die Anzucht von Jungpflanzen in Zellsystemen entwickelt. Die spezielle Kombination aus organischen und mineralischen Fixierern im Anzuchtsubstrat unterstütze die Wurzelentwicklung und die Bildung eines stabilen Wurzelballens. Der Jungpflanzenanzucht in Traysystemen mit loser Substratbefüllung eröffne Easy Fix neue Möglichkeiten zum optimalen Handling mit Pikierautomaten.

Kontakt: Klasmann-Deilmann GmbH, Georg-Klasmann-Straße 2-10, 49744 Geeste–Groß Hesepe, Tel.: 0 59 37-3 10, E-Mail: info@klasmann-deilmann.de, Internet: www.klasmann-deilmann.com.