Grüne Branche

Rabobank: ein Drittel der Betriebe in schwieriger Lage

Fast ein Drittel der Unterglas-Gartenbaufirmen bei der Rabobank befindet sich finanziell in Schwierigkeiten. Die Bank erwartet laut Agrarisch Dagblad jedoch wegen des anziehenden Gemüsemarktes nur eine begrenzte Anzahl an Pleiten. Vom Forderungsbestand von rund sieben Milliarden Euro im Unterglas-Gartenbau entfielen rund zwei Milliarden Euro auf Problembetriebe. Diese kämen sowohl aus dem Zierpflanzenbau als auch aus dem Gemüsebau. Für 2009 zählte die Rabobank rund 50 Insolvenzen im Unterglas-Gartenbau, und sie erwartet für 2010 eine ähnlich hohe Zahl.