Grüne Branche

Raumteilung mit Durchblick

Mit seinem Raumteilersystem Railix präsentiert die Wanzl Maschinenfabrik (89340 Leipheim) eine neue Lösung für den Handel, die Diebstahlschutz mit Raumteilung, formschöner Optik und bequemer Montage verbindet.

Die einzelnen Raumteiler-Elemente von Railix werden nach eigenen Angaben in Kunststoffprofile eingeschoben, dadurch entsteht ein vollkommen spaltfreier Abschluss, der das Durchreichen von Waren zu 100 Prozent verhindert und damit dem Ladendiebstahl vorbeugt. Gleichzeitig schützen die winddichten Railix-Elemente die Mitarbeiter vor Zugluftzonen des Verkaufsraumes und helfen, Ausfallzeiten zu vermeiden. Ein wichtiger Bestandteil des Railix-Systems seien die Sockelelemente mit bündigem Bodenabschluss. Auf diese Weise werden die Raumteiler geschützt vor Beschädigungen. Gleichzeitig ermögliche der bündige Bodenabschluss eine pflegeleichte und schonende Reinigung per Hand oder mit Maschinen. Railix seit mit seinen von 90 bis 270 Grad stufenlos montierbaren Eckelementen wandlungsfähig, so dass jede Raumgestaltung oder Veränderung möglich sei. Die Raumteiler-Elemente bestehen beispielsweise aus Draht und Acrylglas oder Holz und Kunststoff. Infos unter Tel.: 08221-729245, E-Mail: info@wanzl.de.