Grüne Branche

Regional: Seminare für den Gartenbau

Der Landesverband Gartenbau Thüringen lädt im Februar und März zu Regionalveranstaltungen ein. In der Fachhochschule Erfurt referiert am 17. Februar (für Produktionsbetriebe) und 21. Februar (für Endverkaufsbetriebe) jeweils um 9 Uhr Professor Dr. Bredenbeck von der Fachhochschule Erfurt, Fachbereich Gartenbau, über die „Entwicklung der Energiekosten – Sparmaßnahmen und alternative Energiequellen“. In einem weiteren Seminar am 9. März ab 9 Uhr in der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau Erfurt geht es um „Alternative Sortimente und Produktionsverfahren“. In Mühlhausen ist am 16. März um 13 Uhr sowie am 17. März in Sömmerda die „Entwicklung der Erfolgskennzahlen im Thüringer Gartenbau – Welche beeinflussen das Ergebnis besonders? Wann ist ein Unternehmer in Existenzgefahr – was kann und was muss er tun? Beeinflussungsmöglichkeiten von Aufwand, Kosten und Umsatz“ Thema der Veranstaltung. Weitere Informationen gibt es beim Landesverband Gartenbau Thüringen, Tel.: 03 61-7 48 21 80, Fax: -7 48 21 81, E-Mail: LV-Gartenbau-Thueringen@web. de.