Grüne Branche

Rheinland-Pfalz: Premium-Betriebe wieder anerkannt

Am 6. September konnte laut Landesverband Gartenbau Rheinland-Pfalz die Prüfungskommission unter Leitung von Karl Rehner alle drei zu prüfenden Gartenbaubetriebe im Bundesland wieder anerkennen. Dies sind die Gartenbaubetriebe Thomas Clos in Altenglan, Christmann-Koch in Kaiserslautern und Blumen Janke in Weilerbach. 

Kriterien zur Wiedererlangung der Auszeichnung Premium-Gärtnerei sind unter anderem das Erscheinungsbild des Betriebes, Verkaufsflächengestaltung, Warenpräsentation sowie Qualität und Zusammenstellung der Angebotes, Preisgestaltung, Dienstleistung, Kundenorientierung und Service, Werbung, Verkaufsförderung und Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmensführung und Management sowie eine Beurteilung zum Personal beziehungsweise den Mitarbeitern im Verkauf.

Ferner werden Stärken, aber auch Schwachpunkte deutlich gemacht und Entwicklungsschritte abgeleitet. Für besondere Leistungen gibt es Bonuspunkte, so der Landesverband. (ts)