Grüne Branche

Rhododendron-Neuheit heißt ‘Ilse Aigner’

Maria und Jan-Dieter Bruns konnten in ihrer Baumschule in Bad Zwischenahn Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner begrüßen.

Jan-Dieter Bruns (2. v. l.), Ilse Aigner (3. v. l.) im Beisein von David McAllister und August Forster (v. r.) bewunderten die neue Rhododendron-Neuheit. Werkfoto

Höhepunkt des Besuches war die Taufe einer Rhododendron-Neuheit auf den Namen ‘Ilse Aigner’ im Beisein von David McAllister (früherer Ministerpräsident in Niedersachsen) und August Forster (Präsident des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau).

Die aus einer amerikanischen Gartenhybride mit einer winterharten Hybride aus Dresden gezüchtete Sorte hat kräftig rosa Blüten mit goldgelber bis dunkelroter Zeichnung. (ts)