Grüne Branche

Rhododendrontaufe in Dresden

Ein Stück blühender Frühling aus dem Ammerland hielt jetzt in Form einer vorgetriebenen neuen Rhododendronsorte in Dresden Einzug.

Die Neuzüchtung aus der Baumschule Johann Bruns in Bad Zwischenahn wurde im Rahmen der feierlichen Ausstellungseröffnung der Ausstellung "Dresdner Frühling" von der Gattin des sächsischen Ministerpräsidenten, Prof. Angelika Meeth-Milbradt, im Beisein von Jan-Dieter Bruns, Inhaber der Baumschule Bruns aus Bad Zwischenahn, auf ihren Namen getauft.